Causticum - Gromaverlag

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Causticum

Akut
Causticum wird aus frisch gebranntem Marmorkalk und  aus doppelsaurem, schwefelsaurem Kalium hergestellt. Dieses Mittel hat  Hahnemann selber entwickelt und wird auch „Hahnemanns Ätzstoff" genannt.  

Bei Causticum finden wir eine Trockenheit der  Schleimhäute der Atemwege, die sich in einem rauhen, wunden Hals,  Heiserkeit und trockenem Husten äussert.
Demzufolge fühlt sich der Patient besser durch  Feuchtigkeit, z.B. bei feuchtem Wetter, durch Luftbefeuchter, beim  Inhalieren oder durch Trinken von kaltem Wasser.
Ebenfalls bessern Gelenkbeschwerden und  Muskelschmerzen durch feuchtes Wetter und Feuchtigkeit. Für Causticum  typisch ist ein ausgeprägtes Verkürzungsgefühl durch das Zusammenziehen  der Muskeln, Sehnen und Bändern.

Ein weiterer Einsatzbereich für Causticum ist seine  Wirkung auf schlecht heilende Wunden und Narben, wenn bei Brandwunden  die Heilung nur langsam voranschreitet oder die Narben sich wieder  öffnen. Es fördert die Wundheilung und verhindert eine schlechte  Narbenbildung.
Zusätzlich ist Causticum angezeigt bei  Blasenschwäche nach Überdehnung des Gewebes, wie wir dies nach einer  Geburt oder nach Katheterisierung vorfinden. Die Blase ist wie gelähmt.  Häufig spürt der Patient den Urinfluss nicht.

Leitsymptome:
  • Trockener Husten.
  • Schleim klebt auf Höhe des Brustbeins.
  • Schleim kann nicht hochgehustet werden und wird wieder geschluckt.
  • Rauher, trockener Hals mit Heiserkeit.
  • Verkürzungsgefühl der Sehnen und Steifheit in den Gelenken.

Folgen von:
Verbrennungen, schlecht heilenden Wunden, Narben, die sich wieder öffnen, Erkältungen, Grippe.

Modalitäten:
V :
morgens, Trockenheit, kalte Winde, trockene kalte Luft, Liegen.
B : feuchtes Wetter, Regen, Feuchtigkeit, Wärme, kalte Getränke.

Indikationen:
Blasenentzündung,  Geburt, Gelenkentzündung, Harnverhalten, Heiserkeit, Husten,  Katheterisierung, Keuchhusten, Muskelkrämpfe, Muskelschmerzen, Narben,  Operationen, Verbrennungen.

 
Gromaverlag - Oberdorfstrasse 2 - CH-6340 Baar - +41 (41) 760 82 22
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü